Allgemeine Geschäftsbedingungen jobinklusion.ch

1. Leistungen von jobinklusion.ch

1.1       jobinklusion.ch richtet sich einerseits an Ämter, die Stellensuchende unterstützen und andererseits an Arbeitgeber, die Stellen für Personen mit Schwierigkeiten bei der Integration in den Arbeitsmarkt haben, anbieten.

1.2      jobinklusion.ch bietet den Ämtern alternativ eine Standard- oder eine Premiumabonnement an, welche jeweils die folgenden Leistungen beinhalten:

a.       Standardleistung: Die Standardleistung umfasst die Einsicht des Kunden in Stellenausschreibungen, die in der Datenbank von jobinklusion.ch erfasst werden und die Möglichkeit zur gezielten Stellensuche.

b.       Premiumleistung: Die Premiumleistung umfasst neben der Standardleistung die Unterstützung bei der Gestaltung eines Lebenslaufs, inklusive der Organisation und Finanzierung eines entsprechenden Fotoshooting und die Involvierung eines Jobagenten. Der Jobagent leistet bei Bedarf aktiv eine administrative Unterstützung zwischen Arbeitgeber und Kunden bei und kann weitere Aufgaben in der Koordination zwischen potenziellem Arbeitgeber, Kunden und deren Klienten wahrnehmen.

 

2. Vertragsschluss und Vertragsende

2.1 Der Vertragsschluss erfolgt schriftlich.

2.2 Der Vertrag kann für eine ein- oder dreimonatige Laufzeit geschlossen werden.

2.3 Der Vertrag endet mit dem Ablauf der vereinbarten Laufzeit automatisch. Eine vorzeitige Kündigung des Vertrages ist ausgeschlossen.

 

3. Haftung von Jobinklusion.ch

3.1 jobinklusion.ch haftet in jedem Fall nur für Absicht oder Grobfahrlässigkeit.

3.2 jobinklusion.ch haftet insbesondere nicht für die unrechtmässige Verwendung von Daten, welche im Rahmen des abgeschlossenen Vertrages durch jobinklusion.ch bearbeitet werden, die durch Dritte geschieht.

3.3 jobinklusion.ch haftet nicht für die Richtigkeit der angegebenen Daten der Kunden. Ebenfalls sind die Kunden allein dafür verantwortlich, dass sie zur Nutzung der angegebenen Daten berechtigt sind.

 

4. Pflichten der Kunden

4.1 Die Kunden sind gegenüber jobinklusion.ch für die Benützung ihrer Accounts verantwortlich. Passwörter und Identifikationen dürfen Dritten nicht mitgeteilt werden. Die Platzierung von Bewerbungen erfolgt ausschliesslich über die an jobinklusion.ch gemeldete Email Adresse.

4.2 Die Kunden verpflichten sich dazu, Informationen, zu welchen sie durch die Plattform Zugriff haben, in keiner Weise ausserhalb der vereinbarten Leistungen zu bearbeiten. Insbesondere verpflichten sie sich dazu, keine Informationen an Dritte weiterzugeben.

4.3 Bei einer Zuwiderhandlung gegen eine Bestimmung dieses Abschnitts sind die Kunden für die daraus entstehenden Schäden verantwortlich.

 

5. Datenschutz

5.1 Die Verwendung von Daten im Rahmen des entsprechenden Vertrags unterliegen den gesetzlichen Regeln des Datenschutzes, die sich aus dem Arbeitsvermittlungsgesetz, Datenschutzgesetz und dem Obligationenrecht ergeben.

5.2 jobinklusion.ch bearbeitet die Daten der Kunden insoweit das zur Vermittlung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer notwendig ist. Dazu zählen ausdrücklich das Abspeichern und die Bekanntgabe an andere Kunden von jobinklusion.ch.

5.3 Mit Abschluss des Vertrags bestätigen die Kunden die Richtigkeit Ihrer angegebenen Daten und stimmen der Bearbeitung durch jobinklusion.ch zu.

 

6. Vergütung der Leistungen

6.1 Die Vergütung der Leistungen von jobinklusion.ch unterscheidet sich nach der in Anspruch genommenen Leistung wie folgt:

a. Standardabonnement: Das Entgelt beträgt 850 Schweizer Franken pro Monat und Abonnement. 

b. Premiumabonnement: Das Entgelt beträgt 1050 Schweizer Franken pro Monat und Abonnement. 

 

7. Rechnungsstellung und Zahlungsbedingungen

7.1 Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Die Rechnung ist innert 30 Tagen zahlbar.

 

8. Geltung der AGB

8.1 Diese AGB kommen zur Anwendung, wenn die jeweiligen Punkte nicht oder nicht anderweitig durch die Vertragsparteien geregelt wurden.

 

9. Änderung der AGB

9.1 Gerichtsstand und anwendbares Recht

9.2 Auf vertragliche Streitigkeiten ist schweizerisches Recht anwendbar.

9.3 Der Gerichtsstand ist am Sitz der jobinklusion.ch.